Tragen für Kleinkinder – Top Modelle für größere Kinder

Babytragen sind echte Lebensretter, aber wenn die Kleinen ein bisschen größer werden, wird die Auswahl schwieriger. Genau da kommen wir ins Spiel! Wir haben uns auf die Suche nach den besten Babytragen für Kleinkinder gemacht und legen den Fokus speziell auf Modelle für größere Kinder. In diesem Beitrag stellen wir sie vor, vergleichen sie und geben euch unsere persönlichen Empfehlungen.

Bis zu welchem Alter kann ich mein Kind tragen?

Obwohl jedes getragene Kind letztlich zu einem Läufer heranwächst, bedeutet das keineswegs, dass der Wunsch nach Körperkontakt und Geborgenheit verschwindet. Kleinkinder suchen beispielsweise nach ausgedehnten Erkundungstouren immer wieder die Sicherheit in den Armen ihrer Bezugspersonen. Sie sehnen sich nach diesem Körperkontakt, um ihre emotionale Verbindung zu stärken oder ihre müden kleinen Beine auszuruhen.

Aber mit der Zeit kann das Tragen eines Kleinkinds auf dem Arm anstrengend werden und zu einer ergonomischen Herausforderung werden, insbesondere aufgrund des zunehmenden Körpergewichts. Außerdem lässt es uns nur eine Hand für andere Aktivitäten frei. Hier kommen Tragehilfen oder Tragetücher ins Spiel, die eine komfortablere Alternative bieten.

Es gibt keine festgesetzte Altersobergrenze für das Tragen deines Kindes, was wirklich ermutigend ist. Die allgemeine Regel lautet: Trage dein Kind so lange, wie es für euch beide angenehm ist. Es ist keine übertriebene Verwöhnung, dein Kind auf diese Weise zu tragen – im Gegenteil: Du gibst ihm genau das, was es braucht, und das auf eine für euch beide angenehme Weise.

Was sind die Unterschiede zwischen den Huckepack Toddler und Preschooler Tragehilfen

Die Huckepack Tragehilfen sind speziell für größere Tragekinder konzipiert und bieten zwei unterschiedliche Größen: Toddler und Preschooler. Die Toddler-Größe eignet sich für Kinder ab einer Körpergröße von 86 cm, wohingegen die Preschooler-Größe für Kinder ab 98 cm gedacht ist und besonders für die größeren Tragekinder konzipiert wurde.

Lasst mich euch einen kleinen Spoiler geben: Unter den vielen Babytragen, die wir getestet haben, gibt es eine, die mich einfach umgehauen hat. In Sachen Tragen für Kleinkinder ist sie vor allem was das Preis / Leistungsverhältnis angeht mit Abstand der Gewinner. Die Beco Kindertrage mit extra breitem Sitz ist ideal für größere Kinder und bietet höchsten Tragekomfort für Kind und Eltern. Unten findest du noch weitere Informationen zu meinen Testsieger. Ansonsten hier nochmal auf die schnelle zusammengefasst:

Beco Toddler Babytrage mit extra breitem Sitz - Kindertragerucksack aus 100% Baumwolle, 2 Tragepositionen, Kindertrage Bauch/Kindertrage Rücken, Kindertrage Wandern, 9-27 kg (Tiefschwarz)
674 Bewertungen
Beco Toddler Babytrage mit extra breitem Sitz – Kindertragerucksack aus 100% Baumwolle, 2 Tragepositionen, Kindertrage Bauch/Kindertrage Rücken, Kindertrage Wandern, 9-27 kg (Tiefschwarz)

Warum sie die perfekte Trage für große Kinder ist

  1. ✔️ Ideal für größere Kinder und Kleinkinder
  2. ✔️ Bequem zu tragen mit Polstern an den richtigen Stellen
  3. ✔️ Vielseitig, sowohl für das Tragen auf dem Rücken als auch auf der Brust
  4. ✔️ Geeignet für Kinder ab 75 cm Größe
  5. ✔️ Ermöglicht viel Bewegungsfreiheit
  6. ✔️ Waschbar und von guter Qualität
  7. ✔️ Kann über einen längeren Zeitraum getragen werden ohne einzuengen
  8. ✔️ Nicht zu heiß für das Kind oder den tragenden Elternteil
  9. ✔️ Unterstützt den Kopf des Kindes, auch wenn es einschläft
  10. ✔️ Hervorragend für Bergwanderungen geeignet

Was die Community über die Trage gefragt hat:

Unsere Tochter hat erst 14kg. Aber die Trage ist sehr stabil. Ich denke schon, dass sie so viel aushält, die Frage ist eher, ob Sie auf Dauer so viel Gewicht am Rücken tragen können. Bei unserer Tochter geht es mit der Zeit recht auf die Schultern und sie hat wie gesagt nur 14kg.

Im Etikett der Trage steht 100% Baumwolle.

Die besten Tragen für Kleinkinder

Ich hab für euch 3 weitere Tragen für große Kinder getestet und stelle diese mit allen Eigenschaften und Vorteile vor. Vor allem Komfort für Kind und Eltern spielt bei solch Tragen eine recht große Rolle. Da die Kleinkinder doch deutlich schwerer sind als Neugeborene, merkt man das Gewicht der großen deutlicher beim tragen.
Ich stelle euch meine 3 Top Favoriten vor die wirklich ihr Geld wert sind und euren Kauf nicht bereuen lassen!

Buzzidil Preschooler – Fullbuckle Babytrage mit Schließen ohne Binden bis ca. 20Kg (ca. 48 Monate Kleinkind) geeignet

In meiner langjährigen Erfahrung im Testen von Babyprodukten habe ich festgestellt, dass die Suche nach der perfekten Trage, die Komfort und Langlebigkeit miteinander verbindet, eine Herausforderung sein kann, besonders wenn man größere Kinder hat.

Buzzidil hat sich als herausragende Marke in dieser Kategorie bewiesen. Ihre Tragen bieten eine beeindruckende Vielseitigkeit und Anpassungsfähigkeit, mit zahlreichen Verstellmöglichkeiten, um sowohl den Eltern als auch dem Kind gerecht zu werden. Besonders bemerkenswert ist der stufenlos verstellbare Steg, der die korrekte Anhock-Spreizhaltung unterstützt.

Aber was diese Trage wirklich von anderen auf dem Markt abhebt, ist ihre Fähigkeit, größere Kinder zu tragen. Viele Babytragen sind auf Neugeborene und kleine Babys zugeschnitten, aber Buzzidil hat diesen Mangel erkannt und bietet eine Trage, die auch größere Kinder komfortabel und sicher trägt. Sie verteilt das Gewicht des Kindes gleichmäßig, sodass längere Tragezeiten kein Problem sind.

Ein kleines Manko ist die Position der Tasche, die sich direkt unter dem Sitz des Kindes befindet. Dies macht sie etwas unzugänglich und könnte, wenn sie mit Gegenständen gefüllt ist, für das Kind unangenehm sein. Aber dieses kleine Opfer wird durch die Vielzahl der positiven Eigenschaften mehr als ausgeglichen.

Was den Kundenservice betrifft, so war meine Erfahrung mit Buzzidil äußerst positiv. Sie zeigten sich kulant, als ich die Standard-Trage gegen die Babysize austauschen musste, und erstatteten sogar die Versandkosten.

Die Größe XL passt von Gr. 74-98, Preschooler von 2 bis 5 Jahren.

Babytrage Buzzidil Anthony's Ocean - mitwachsende Tragehilfe für Babys und Toddler - Größe XL von 8-48 Monaten | Bauchtrage, Rückentrage & Hüftsitz | Fullbuckle Babytrage mit Schließen ohne Binden
17 Bewertungen
Babytrage Buzzidil Anthony’s Ocean – mitwachsende Tragehilfe für Babys und Toddler – Größe XL von 8-48 Monaten | Bauchtrage, Rückentrage & Hüftsitz | Fullbuckle Babytrage mit Schließen ohne Binden

Eigenschaften der Buzzidil Trage

  • ✅ Empfohlenes minimales Körpergewicht: 8 Kilogramm
  • ✅ Empfohlenes maximales Körpergewicht: 20 Kilogramm
  • ✅ Mindestgröße des Kindes: 55 Zentimeter
  • ✅ Maximale Größe des Kindes: 110 Zentimeter
  • ✅ Materialart: Baumwolle
  • ✅ Materialzusammensetzung: 100% Baumwolle
  • ✅ Pflegeanleitung: Maschinenwäsche
  • ✅ Besondere Merkmale: Bio-Baumwolle
  • ✅ Mitwachsende Babytrage und Kindertrage: geeignet von 8 bis 48 Monaten (XL Größe)
  • ✅ Tragen wie im Babytragetuch ohne Binden: Ideal für Ausflüge und den Alltag
  • ✅ Ergonomisches Tragen: Unterstützt die gesunde Anhock-Spreiz-Haltung und ist rückenschonend dank gepolstertem Hüftgurt
  • ✅ 4 Tragepositionen: Bauchtrage, Rückentrage, Hüfttrage, Hüftsitz
  • ✅ Hergestellt aus Bio-Baumwolle: Nachhaltig produziert in Europa

Isara Preschooler – Trage für Kindern von ca. 9 Monaten bis 8 Jahre (mind. Gr. 80 – 128, 8-30kg)

Kennst du das auch? Du gehst mit deinem Kleinkind spazieren und am Ende trägst du es den Großteil der Strecke? Die ISARA Preschooler ergonomische Babytrage könnte da deine Rettung sein. Sie ist speziell für Kinder ab 9 Monaten bis hin zu 8-jährigen ausgelegt und anpassbar, sodass du deine Hüften und deinen Rücken schonen kannst.

Es ist ganz egal, ob dein Kind schon größer ist oder noch ein Kleinkind – jeder Sprössling möchte von Zeit zu Zeit getragen werden. Das Tragen deines Kindes ist eine Form der positiven Elternschaft und die Vorteile erstrecken sich sogar bis zum Ende der Vorschuljahre und darüber hinaus!

Natürlich ist es wichtig, dass dein Kind seine Umgebung erkundet. Aber es gibt Situationen, in denen es genauso wichtig ist, dein Baby oder Kleinkind nah bei dir zu haben. Beim Warten in der Schlange, beim Arzttermin, beim Wandern oder beim Stadtbummel: Mit der ISARA Preschooler Trage wird alles einfacher!

Stell dir vor, es fängt an zu regnen und ihr alle müsst unter einem Regenschirm Schutz suchen. Oder dein Kleines flitzt voller Energie durch den Park, aber seine kleinen Beinchen können es nicht mehr nach Hause tragen. In solchen Momenten wirst du die Vorzüge der ISARA Preschooler Trage zu schätzen wissen!

Also, genieße das Tragen deines Kindes in allen Wachstumsphasen mit der ISARA Preschooler Trage. Dein Kleines wird es lieben!

Diese Trage passt für Kinder von ca. 9 Monaten bis 8 Jahre.

Isara The One Diamonda Black Babytrage – verstellbaren Babybauchtrage – 3 – 20 kg – Für Neugeborenen ab geburt – Bauch und Rückentrage – baby tragesystem – 100% Bio Baumwolle

Eigenschaften der Isara Preschooler Trage

  • ✅ Typ: Babytrage mit Hüftgurt und Schulterträgern (Fullbuckle)
  • ✅ Tragemöglichkeiten: Vorne, auf der Hüfte und auf dem Rücken
  • ✅ Geeignet für Kinder: Von ca. 9 Monaten bis 8 Jahre (mindestens Gr. 80 – 128, 8-30kg)
  • ✅ Verstellbarkeit: Individuell anpassbare Stegbreite und Länge des Rückenteils
  • ✅ Komfort: Gepolsterte Beinausschnitte verhindern Einschnitte
  • ✅ Kopfstütze: Unterstützt das Köpfchen des schlafenden Babys und ist mit Druckknöpfen am Schultergurt befestigt
  • ✅ Elternfreundlich: Breiter Hüftgurt verteilt das Gewicht des Babys
  • ✅ Flexibilität: Gepolsterte Schulterträger können gerade wie bei einem Rucksack getragen oder auf dem Rücken gekreuzt werden

HOMB – Elternrucksack mit Rückentrage – Tragesystem bis 25 kg

Das Tragen der Kinder kann mitunter eine anstrengende Angelegenheit sein, besonders wenn die kleinen Füße auf langen Spaziergängen müde werden. Genau hier kommt der HOMB Elternrucksack ins Spiel, der in solchen Situationen die optimale Lösung darstellt. Mit einem Tragesystem, das für Kinder von etwa 1,5 bis 4 Jahren ausgelegt ist und bis zu 25 kg tragen kann, bietet der HOMB eine nützliche Ergänzung zu deinem Eltern-Toolset.

Viele Eltern schätzen vor allem die abnehmbare Tasche des HOMB Rucksacks. Sie ermöglicht es, alle notwendigen Utensilien griffbereit zu haben und dennoch die Hände frei zu halten. Einige wünschen sich jedoch mehr Innenfächer für eine bessere Organisation. Der „Umbau“ von Rucksack zu Trage erfolgt einfach und schnell, sodass Snacks und Spielzeug immer an ihrem Platz bleiben.

Der Tragekomfort des HOMB wird von den Nutzern hoch gelobt. Besonders gut gefällt, dass das Gewicht hauptsächlich auf den Hüften liegt, was das Tragen angenehm macht. Trotzdem gibt es auch hier Verbesserungspotential: Einige Nutzer finden die Gurte für das Kind unbequem und berichten von Scheuerstellen unter den Armen. Hier wäre eine bessere Polsterung wünschenswert.

Die Qualität des HOMB ist unbestreitbar. Der Rucksack ist hochwertig verarbeitet und bietet genügend Platz für alle Einkäufe, die während eines Ausflugs anfallen. Zudem gibt es eine Innentasche fürs Portemonnaie, die für zusätzlichen Stauraum sorgt.

Das Konzept des HOMB benötigt allerdings etwas Gewöhnung. Einige Nutzer berichten, dass ihr Kind für die Trage noch zu klein ist. Außerdem bemängeln einige Nutzer, dass die Trage eher unbequem für das Kind ist und nur für kurze Strecken geeignet. Es gibt auch Kritik an der Sicherheit des Tragesystems, insbesondere im Hinblick auf die Plastikkarabiner, die bei starker Sonneneinstrahlung porös werden könnten.

Zusammenfassend kann man sagen, dass der HOMB Rucksack ein geniales und praktisches Produkt für Eltern ist, das jedoch noch Verbesserungspotential hat. Trotzdem ist er für viele Nutzer ein täglicher Begleiter geworden und erhält deshalb eine Gesamtbewertung von 4 von 5 Sternen.

Hier haben wir ein Video von Homb direkt verlinkt, um zu zeigen, wie easy es ist, das eigene Kind in die Trage steigen zu lassen

HOMB - Elternrucksack mit Rückentrage (grau-meliert) - leichteste Soft-Kraxe am Markt - Tragesystem bis 25 kg - Kindertrage im Rucksack
14 Bewertungen
HOMB – Elternrucksack mit Rückentrage (grau-meliert) – leichteste Soft-Kraxe am Markt – Tragesystem bis 25 kg – Kindertrage im Rucksack
  • MULTIFUNKTIONAL: Der verwandelbare Elternrucksack lässt sich in eine leichte und unkomplizierte Rückentrage und eine Umhängetasche aufteilen.
  • LANGE NUTZBAR: Die Stand-Up-Tragefunktion des Tragerucksacks ist bis zu 25 kg Kindesgewicht nutzbar.
  • HOHER TRAGEKOMFORT: Besonders hoher Tragekomfort dank gepolstertem Rücken und Hüftgurt und (Damen-)ergonomisch optimierte Gurtverläufe.
  • EXTRA LEICHTES TRAGESYSTEM: Der Rucksack wiegt mit 1,3 kg deutlich weniger als Kraxen oder andere Rückentragen.
  • GEPRÜFTE SICHERHEIT: Die integrierte Sicherheitsweste fixiert das Kind eng am Rücken der Eltern. Der Herunterfallschutz wurde durch ein unabhängiges Prüfinstitut bestätigt.

Weitere Tragen für größere Kleinkinder im Überblick

Tragetuch / BabytrageGrößenanpassung
Fidella Fusion 2.0Größe 74 bis 98 (bis 30 kg)
Buzzidil XL/PreschoolerXL: 74-98, Preschooler: 2 bis 5 Jahre
Isara Preschooler Trage8 Monate bis 8 Jahre
Fidella FlyClick PlusGröße 74 bis 104 (bis 30 kg)
Onbuhimos (inkl. Fidella Onbu)Ab ca. 9 Monaten bis 5 Jahre (ca. 25 kg)
Übersicht Tabelle der Tragehilfen für Kleinkinder

Wann ist eine Babytrage zu klein?

Die Babysize passt in der Regel bis zum Ende des ersten Lebensjahres. Die Toddlersize eignet sich ab Größe 74, etwa ab 9 Monaten.

Wie lange kann ich mein Kleinkind tragen?

Es steht dir frei, dein Kind so lange zu tragen, wie es für euch beide angenehm ist. Selbst das Tragen eines 4- oder 5-jährigen Kindes ist durchaus möglich. Mit der Zeit werden solche Tragemomente weniger, daher ist es empfehlenswert, sie so lange wie möglich zu genießen. Mithilfe einer passenden Tragehilfe kann selbst ein schweres Kind komfortabel getragen werden, was den Alltag in vielen Situationen erheblich erleichtert. Falls du auf der Suche nach einer geeigneten Tragehilfe bist, findest du hier eine Liste der 5 besten Babytragen für verschiedene Körperbauten.

Vorteile des Tragens in von Kleinkindern:

  • Multitasking: Du kannst gleichzeitig andere Aufgaben erledigen, wie z.B. Einkaufen, Kochen oder Arbeiten.
  • Bewegungsfreiheit: Du kannst dich einfacher in Menschenmengen oder auf engem Raum bewegen, im Vergleich zu einem Kinderwagen.
  • Kommunikation: Du kannst leichter mit deinem Kind kommunizieren und auf seine Bedürfnisse eingehen.
  • Sicherheit: Du hast dein Kind immer im Blick und kannst es besser vor Gefahren schützen.
  • Praktisch: Ideal für Aktivitäten wie Wandern oder Reisen, bei denen ein Kinderwagen unpraktisch sein könnte.
  • Körperliche Nähe: Du kannst dein Kind beruhigen und trösten, indem du es nah bei dir hast.
  • Flexibilität: Du kannst schnell auf Veränderungen reagieren, zum Beispiel wenn dein Kind müde wird und getragen werden möchte.
  • Körperliche Aktivität: Das Tragen deines Kindes kann auch als leichte Trainingsform dienen und dabei helfen, die nach der Geburt verloren gegangene Fitness wiederzugewinnen.

🤔 Hast du weitere Fragen zum Thema? 🤔

Zögere nicht, sie zu stellen! Ich bin hier, um dir zu helfen und alle deine Fragen zu beantworten. Ich bemühe mich, alle Anfragen innerhalb von 24 Stunden zu beantworten, damit du die Informationen bekommst, die du brauchst, um die beste Entscheidung für dein Kind zu treffen. Trau dich zu fragen - ich freue mich darauf, dir zu helfen! 🤗

1 Gedanke zu „Tragen für Kleinkinder – Top Modelle für größere Kinder“

Kommentare sind geschlossen.